Schüler*innen können sich selbst testen

Schüler*innen können sich selbst testen

Ab 22.03.2021 testen sich Schülerinnen und Schüler unter Anleitung vorerst einmal in der Woche auf Corona-Viren. Dafür wurden von der Stadt Würzburg die entsprechenden Selbsttestkits zur Verfügung gestellt.

Alle Schüler können nach Vorlage der Einwilligungserklärung der Erziehungsberechtigten an dem Test teilnehmen. So hoffen wir unsere Schulgemeinschaft besser vor Infektionen zu schützen und den Unterricht für alle weiterhin aufrechterhalten zu können. Auch unsere Lehrkräfte lassen sich regelmäßig testen.

Unser Ziel ist es, nach den Osterferien zwei Tests pro Woche durchführen zu können.