Gut beschirmt durchs neue Schuljahr

Gut beschirmt durchs neue Schuljahr

Am 17.09.2020 fand unsere gemeinsame Feier zum Schuljahresanfang statt. Hierzu trafen sich die Schüler*innen und die Lehrkräfte im Pausenhof unserer Schule. Unter Einhaltung der Hygienevorschriften eröffneten die beiden Religionslehrkräfte Frau Huth und Herr Pfarrer Fischer die Feier, die unter dem Motto „Gut beschirmt durchs neue Schuljahr“ stand. Der Regenschirm, der als Schutz vor Sonne und Regen dient, war das Symbol für unsere Schulfamilie. Gemeinsam wollen wir die Herausforderungen, die das kommende Schuljahr mit sich bringt bewältigen und unsere Gemeinschaft vor negativen Einflüssen von innen und außen schützen.

Musikalisch begleitet wurde die Feier von Frau Eirich an der Querflöte, Frau Simon am Klavier und Herrn Ulrich mit der Gitarre. Jeder Schüler erhielt eine kleine Papierfigur, auf die er seinen Namen schreiben sollte. Die Figuren wurden danach auf eine Pinnwand unter das Bild eines Schirms geklebt (Bild oben). Im Anschluss an den besinnlichen Teil wurden alle neuen Mitglieder der Schulgemeinschaft vorgestellt.

Die Schulleitung bedankt sich für die Organisation bei Frau Huth, Herrn Pfarrer Fischer, Frau Eirich, Frau Simon und Herrn Ulrich!